Liebesgedichte Liebessprüche Liebesbriefe Abschiedsgedichte Liebes-Horoskop Geburtstagsgedichte Valentinsgedichte Ostergedichte Muttertagsgedichte



Frühjahrsgedichte






ungelebter tag


die bilder im kopf verändern sich
das sei unmöglich sagst du
weil es diese nicht gäbe
sie wären genauso wenig wirklichkeit
wie die abbildungen außerhalb
und agierten als einbildungen in einem kopf
den ich nicht hätte
weil er faktisch nicht bestehe
und da es nun mal hieße
wie innen so außen
sei auch das ganze drumherum
die fata morgana eines universums
das seit jahr millionen nicht mehr vorkomme
das es vermutlich nie gegeben habe
und damit könne ich die inneren auftritte
kippen
wie das ganze innen und außen
weil es nicht vorhanden sei
genau wie du und ich
einschließlich dessen was uns an
vorgeblichem umgibt
und darum wäre es in der regel egal
welche studien ich in meinem kopf betriebe
da es sich um nicht existente abgüsse
eines nicht existierenden geistes handle

der du mit deinen weisheiten mir
manch ungelebten tag erleuchtet hast -
schade dass es dich nicht gibt
 
 
© Karin Rohner 2003




1. Rotkehlchen

2. Strandhafer

3. Geschenke, Frühlingsgeister

4. Sandbank, Kalligrafie

5. ungelebter Tag

6. Wortblasen, Genesung




Frühlingsgedichte Freundschaftsgedichte Sommergedichte Bildergalerie Morgenstern Blumengedichte Neue-Liebesgedichte Sehnsucht Meer-Gedichte


Besucher seit 1. März 2004
  Lyrik (allgemein) Top1000
Textebereich:

  Frühjahrsgedichte

Copyright © 2004 by
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de.