Liebesgedichte Kurzprosa Liebesbriefe Abschiedsgedichte Romantik-Romanze Lübeck & Meer Bärengedichte Katzengedichte Liebe-Zicken


Schleswig-Holstein


Das Schleswig-Holstein-Lied


Das Schleswig-Holstein-Lied

wie wir es in der Schule lernten


1. Schleswig-Holstein, meerumschlungen,
Deutscher Sitte hohe Wacht,
Wahre treu, was schwer errungen,
Bis ein schön'rer Morgen tagt!
|: Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Wanke nicht, mein Vaterland! :|

2. Ob auch wild die Brandung tose,
Flut auf Flut von Bai zu Bai,
O, laß blüh'n in deinem Schoße
Deutsche Tugend, deutsche Treu!
|: Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Bleibe treu, mein Vaterland! :|

3. Teures Land, du Doppeleiche
Unter einer Krone Dach,
Harre aus und nimmer weiche,
Wie der Feind auch dräuen mag!
|: Schleswig-Holstein, stammverwandt,
Stehe fest, mein Vaterland! :|

Aufgezeichnet von Pfarrer Jonas Wessel Crøger (1807-1867)

 





1. Gedichte-Meer
2. Amrum-Sylt
3. Timmendorfer Strand
4. Klingberg-Scharbeutz
5. Schleswig-Holstein
6. Helgoland
7.Bansin-Usedom
8. Hiddensee
9. Gezeitenkalender   
 


Ostsee-Leuchtturm-Nordsee-Inseln


 








Frühlingsgedichte Freundschaftsgedichte Computerspiele Bildergalerie Morgenstern Ringelnatz Wilhelm- Busch Rabenhexe Meer-Gedichte

Impressum
Besucher seit 1. März 2004

Lyrik (allgemein) Top1000

Textebereich:

  Gedichte-Meer/Schleswig-Holstein

Copyright © 2004 by
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de.