Liebesgedichte

Liebesgedichte-
Liebes-Gedichte.de

Vorschau

Liebes-Grußkarten
 Liebe Gedichte
 Liebesgedichte
 Liebessprüche
 Liebesbriefe
 Sehnsucht
 Abschiedsgedichte
 Trauergedichte
 Herzschmerz
 Love Poems
 Liebes-Horoskop
 Chat-Love
 Romantik-Romanze
 Freundschaftsgedichte
 Liebe Gedanken
 Märchen
 Teddybären
 Nachtgedichte
 Lieblingsgedichte
 Jahrestage
 Geburtstagsgedichte
 Valentinsgedichte 
 Muttertagsgedichte
 Weihnachten
 Nikolausgedichte
 Service
 Impressum
 Meine Links

Liebesgedichte, Liebes-Gedichte, Liebe Gedichte
Eifersucht

Karin Rohner - Liebesspruch

Ich bin dein, du bist mein....

Dieses Motiv als Ecard
 


Eifersucht - gestern und heute

Des Menschen Witz zu Ende geht,
Wenn er in Eifersucht gerät.
Im Zorne redet leicht der Mann
Das Schlimmste, was er reden kann.

Freidank


Eifersucht macht scharfsinnig und blind,
sieht wie ein Schütz und trifft wie ein Kind.

Emanuel Geibel


Der Eifersucht sind luftige Kleinigkeiten
So bindend von Beweis wie Bibelsprüche.

Shakespeare



In der Eifersucht liegt mehr Egoismus als Liebe.
Es gibt eine Art von Liebe, deren Übermaß
keine Eifersucht aufkommen lässt.

Rochefoucault
 
 Wenn sich das Herz zu einem Stern verirrt,
Glaubt ihr, dass ihm der Mond gefallen wird?
Wer sich in eine Handvoll Staub verliebt,
Verschmäht den Rosenstrauch, den man ihm gibt.
Wem Essig Linderung der Qual gewährt,
Dem wird durch Honig nur der Schmerz vermehrt.

Firdusi



Alle Sprüche aus dem Buch
"Litterarische Salzkörner" von R. Räuber,
Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig 1890

Liebessprüche-Seite:
1   2   3   4   5   6   7   8


Eifersucht

Seite 6




Textebereich:

Liebessprüche Eifersucht

Copyright © 2004 by
Karin Rohner
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de.
 
Lyrik (allgemein) Top1000