Liebesgedichte Liebessprüche Liebesbriefe Abschiedsgedichte Liebes-Horoskop Geburtstagsgedichte Valentinsgedichte Kurzprosa Muttertagsgedichte


 Weisheiten-Zitate


Für H.: Ich hatte dich für stärker gehalten, sprachst du - und stiegst über meine Leiche... (KR 2005) 




Meine kleinen Weisheiten


Ereignisse


Da die Ereignisse
sich im Kopf des Senders
längst abgespielt haben,
fehlt dem Empfänger der Botschaft
immer ein Stück der Handlung


Könnten wir das Glück in uns selber
uneingeschränkt zulassen,
wir wären nicht länger damit beschäftigt,
Unglück zu verbreiten.


Was der eine
für einen Ausdruck von Zuneigung hält,
wird vom andern als Aufforderung
zum Kampf angesehen


Das eigene Dunkel
erschließt sich dir immer nur so weit,
wie du selbst bereit bist,
es zu tragen.


Es soll Menschen geben,
die glauben
wenn sie ein und dieselbe Sache
ständig wiederholen,
würde sie am Ende wahr

© Karin Rohner 2005

 


 

 
  


 
1. Weisheiten-Zitate

2. Veränderung

3. Poesie-Album

4. Aphorismen

5. Dumme Sprüche





Frühlingsgedichte Sommergedichte Herbstgedichte Wintergedichte Märchen Blumengedichte Neue-Liebesgedichte Sehnsucht Meer-Gedichte


Besucher seit 1. März 2004

Lyrik (allgemein) Top1000
Textebereich:

 Weisheiten-Zitate

Copyright © 2004 by
Liebesgedichte-Liebes-Gedichte.de.